Willkommen!

734882_1689729147964244_8070529196348159940_nSchön, dass Sie bei Schewski Media vorbeischauen!
Mein Name ist Willi Schewski, ich lebe in Flensburg, bin aber bundesweit unterwegs.
Seit 2008 bin ich tätig als freier Fotograf, Fotojournalist/Agenturfotograf und Blogger; seit 2015 als Multimedia ReporterSmartphone-Reporter / Videojournalist / mobiler Reporter.
Arbeitsschwerpunkte: * Aktuelle Berichterstattung * Protest- u. Sozialfotografie * Veranstaltungs- & Eventfotografie * Unternehmensfotografie.
Fotos von Schewski Media bei Fotofinder – Deutschlands bekanntester Bildermarktplatz für Foto-Profis

Bildbestand crossownerid:520 bei FOTOFINDER.COM

Letzte Projekte

Letzte Beiträge

Flensburg: Podiumsdiskussion zu dem Thema „Feminismus – Kann das weg?“

Im Rahmen der „Rainbow Days Flensburg 2018“ hatten verschiedene Veranstalter am 16.05.2018 zu einer Podiumsdiskussion ins Volxbad eingealden. Das Thema hieß „Feminismus – Kann das weg?“. Teilnehmer waren unter anderen die Berlinerin Anne Wizorek, Autorin und Feministin sowie die Husumerin Maria Jepsen, ehem. weltweit erste weibliche Bischöfin.

Read more →

Kommunalwahl 2018 in Flensburg: CDU siegt knapp vor Grüne, SPD und SSW. Starke Verluste für WiF

Am 6. Mai 2018 hatten alle wahlberechtigten Flensburger Bürger/innen im Rahmen der Kommunalwahl Schleswig-Holstein 2018 die Möglichkeit, die Ratsversammlung (die Gemeindevertretung der Stadt Flensburg) neu zu bestimmen. Über die Zusammensetzung entscheiden die Bürger alle fünf Jahre. Die letzte Wahl fand am 26. Mai 2013 statt. Die Wahlbeteiligung lag 2013 bei mageren 40.02 %.

Das vorläufige amtliche Wahlergebnis in Flensburg:
CDU: 19,4 % (- 2,7)
SPD: 18,2 % (- 2,5)
Bündnis 90/Die Grünen: 18,8 % (+ 6,3)
SSW: 17,6 % (- 1,4)
FDP: 7,7 % (+ 3,6)
Linke: 7,5 % (+ 3,8)
Wif: 8,6 % (- 6,5)
Flensburg Wählen: 2,2 % (- 0,7). Wahlbeteiligung 2018: 35,6 %, sie lag damit knapp unter dem letzten Ergebnis von vor 5 Jahren.

Read more →

Bestsellerautor Carsten Jensen liest in der Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig

// Aktuell: Jensen erhält »Europa-Preis der EUF – gestiftet vom Hochschulrat« // Carsten Jensen (Jg. 1952), Dänischer Erfolgs-Autor, Journalist und Kritiker und Professor für Kulturanalyse an der Humanistischen Fakultät der Süddänischen Universität, gab am 21.03.2018 in der gut besuchten Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig eine Lesung (Fotos von der Veranstaltung). Jensen gilt als einer der profiliertesten Essayisten Dänemarks sowie als einer der schärfsten Gegner des militärischen Engagements des Westens in Afghanistan. Sein bisher erfolgreichster Roman ist das 2006 erschienene Werk „Vi, de druknede“, das auf Deutsch unter dem Titel „Wir Ertrunkenen“ herausgegeben wurde. In Dänemark war der Roman mit 120.000 verkauften Exemplaren ein überragender Erfolg.

Read more →