Blog Archives

Skandal-Band „Frei.Wild“: Konzert am 20.4. in Flensburg abgesagt – Verlegung nach Pahlen

Nie zuvor gab es in der Flensburger Kultur-Geschichte so einen Streit um den geplanten Auftritt einer Kapelle (hier: „Frei-Wild“). Das Flensburger Landgericht hatte am 1. April die Klage des Tourneeveranstalters der Kapelle zurückgewiesen. Ein Auftrittsvertrag mit der Flens-Arena sei nicht zustande gekommen. Wie auf der Website der Band heute (04.04.2019) zu erfahren ist, wird das ursprünglich für Flensburg geplante Konzert nach Pahlen (bei Erfte, Kreis Dithmarschen in Schleswig-Holstein) verlegt. Am Sonntag-Mittag (07.04.2019, 11 – 12 Uhr) wollen Fans der Kapelle nun zeigen, dass sie „friedliche Deutschrock-Fans“ seien, berichtet der shz. Geplant sei eine Demonstration an der Hafenspitze in Flensburg. Sie wollten zeigen, dass sie „friedliche Deutschrock-Fans“ seien und „keine gewaltbereiten, der rechten Szene angehörigen Menschen“

Read more →