Blog Archives

Thora-Rollen der Jüdischen Gemeinde Flensburg im Museumsberg ausgestellt!

Ab dem 20. Mai 2019 sind für 2 Monate die beiden Thora-Rollen der Jüdischen Gemeinde in der Schatzkammer des Museumsberg Flensburg zu sehen (siehe hier Fotos). Beide Thora-Rollen sind Teil der Geschichte der Flensburger Jüdischen Gemeinde: Die Einweihungsfeier der ersten Thora-Rolle war am 1. November 2009 und fiel mit dem 10. Jubiläum des Gemeindebestehens zusammen. Die Einweihungsfeier der zweiten Thora-Rolle war am 24. Oktober 2014, dem 15. Jubiläum der Gemeindegründung. Die erste Thora-Rolle konnte die Gemeinde dank der finanziellen Unterstützung der zahlreichen Flensburger Bürger und Bürger- innen, der Stadt Flensburg sowie Flensburger Institutionen und Firmen anschaffen. Die zweite Thora-Rolle war ein Geschenk.

Read more →

Husum: Kleine Bildergeschichte zu Flutkraftwerk & Seeschleuse

Es ist eine Geschichte, die vermutlich nur wenige kennen: Das erste Flutkraftwerk der Welt wurde nicht, wie uns Wikipedia erzählen mag, 1966 an der französischen Atlantikküste in St. Malo errichtet, sondern bereits 1912: vor den Toren Husums im Porrenkoog, ca. 300 Meter vor der Husumer Schleuse.

Das Flutkraftwerk war ein „Probe- und Beweisflutkraftwerk“ des Hamburger Zivilingenieurs Emil F.G. Pein. Es erregte zu seiner Zeit großes Aufsehen.

Read more →